07.08.2021 - 31.01.2022, 1 Woche
2 Personen / beliebig

Toskana - Endlose Strände und idyllische Landstriche

Grüne, sanft ansteigende Hügel mit Pinien und Zypressen, Städte voller Kunst und Kultur sowie endliche Strände am azurblauen Meer. Eine Gegend wie aus dem Bilderbuch! Die in Mittelitalien gelegene Toskana hat bereits unzählige Generationen ins Träumen und Schwärmen gebracht. Sie erstreckt sich von den Höhenzügen des Apennin bis hin zur beliebten Ferieninsel Elba.

Beliebte und vielseitige Urlaubsregion

Eine Reise in die Toskana ist ein besonderes Erlebnis: Denn die durch den reizvollen Kontrast der unterschiedlichen Landstriche geprägte Region überwältigt Besucher durch ihren Abwechslungsreichtum. Jeder entdeckt hier garantiert „seine Toskana“, immerhin hat kaum eine andere italienische Urlaubsregion so viele unterschiedliche Facetten zu bieten. Genießer lieben den Landstrich rund um die Hauptstadt Florenz ebenso wie Naturbegeisterte, Sonnenhungrige, Kulturinteressierte und Aktivurlauber. Und das Beste dabei: Man kann alles problemlos miteinander kombinieren.

Beobachten Sie Adler in der urigen Garfagnana, probieren Sie Spitzenweine im Chianti, erleben Sie die letzten echten Cowboys Europas in der Maremma und bestaunen Sie die weltberühmten Kunstwerke der Renaissance in Florenz oder in den kleinen, mittelalterlichen Städtchen wie etwa das zinnenbekrönte San Gimignano oder Monteriggioni. Die Toskana ist ein Fest für die Sinne, weshalb sie ein besonders beliebtes Ziel für Rundreisen ist. Aber auch Kuren, Städteurlaube oder abwechslungsreiche Badeferien mit der ganzen Familie sind möglich.

Badevergnügen de luxe bei Toskana-Reisen

Die schier endlosen und teilweise hunderte Meter breiten feinsandigen Strände der Riviera di Versilia bieten optimale Bedingungen für unbeschwertes Badevergnügen. Die Küste rund um die Hafenstadt Viareggio bietet so mondäne Badeorte wie Marina di Massa und Massa Marittima oder das familiärere Lido di Camaiore. Inselflair und traumhaft schöne Natur erwartet die Urlauber auf Elba, denn auch diese beliebte Insel gehört zur Region Toskana.

Von der Versiliaküste aus ist es nur ein Katzensprung bis in die nahe gelegene Stadt Pisa mit ihrem weltberühmten schiefen Turm. Als Universitätsstadt hat Pisa eine ganz eigene, weltoffene Atmosphäre. Auch das romantische Lucca mit der berühmten mittelalterlichen Befestigungsmauer, seinen verwinkelten Gässchen und interessanten Shoppingmöglichkeiten ist von hier aus gut zu erreichen. Flanieren Sie unbedingt zur Piazza del’Anfiteatro, denn dieser Platz hat seinen Namen zurecht. Die Wohnhäuser wurden in die Mauern eines alten Amphitheaters gebaut, die Form der Anlage ist somit noch gut zu sehen.

Kunst, Kultur und Architektur von Weltrang!

Ein weiterer Höhepunkt bei einer Reise in die Toskana ist natürlich ein Besuch in Florenz, eine Stadt, die ebenfalls eine ideale Destination für einen Städtetrip ist. Von hier aus gelangt man bequem in jede interessante Gegend der Toskana. In Florenz wurde in der Epoche der Renaissance nicht nur die moderne Zentralperspektive „erfunden“, sondern es entstanden auch unzählige Kunstwerke und architektonische Highlights von Weltrang. Lassen Sie sich treiben und erleben Sie den Dom mit dem Malerturm, die Loggia dei Lanzi, die Uffizien mit den Werken Botticellis, den David von Michelangelo und die Ponte Vecchio über den Arno.

Vor den Stadtgrenzen von Florenz liegt Fiesole, das hochinteressante archäologische Monumente aus der Zeit der Römer und Etrusker zu bieten hat. Geschichtsinteressierte sollten ebenfalls Volterra nicht verpassen, denn hierbei handelt es sich um einen der Hauptorte der mysteriösen etruskischen Kultur.

Toskana: Reisen für Genießer

Ähnlich interessant ist das mittelalterliche Siena mit seinem Dom, der dank der unzähligen Schnörkel aussieht, als hätte ihn ein Zuckerbäcker ersonnen. Erleben Sie den Platz, auf dem der Palio, das außergewöhnlichste Pferderennen der Welt, stattfindet, und genießen Sie Panforte oder andere typisch toskanische Gebäcksorten. Die Toskana hat nämlich auch kulinarisch einiges zu bieten, neben Gebäck und Weinen auch exzellentes Olivenöl und unzählige leckere Spezialitäten wie etwa die berühmte Bistecca Fiorentina.

Nehmen Sie sich deshalb unbedingt die Zeit, in einer der kleinen Ortschaften auf dem Land oder in einem der zahlreichem Landgüter oder Fattorien einzukehren. Im Schatten der Pinien den Blick über die sonnenverwöhnten Hügel bei einem guten Glas Chianti wandern zu lassen, ist Entspannung pur! Ein wahrer Luxus-Moment, an den Sie sich sicherlich für immer erinnern werden.

Lust auf Kur? 

Kein Wunder, dass die Toskana auch ein besonders beliebtes Reiseziel für Kuren ist, zumal hier sogar Thermalquellen zu finden sind. Der bekannteste Kurort ist Montecatini Terme, das für sein edles Flair berühmt ist. Genießen Sie die Farbenpracht der Pflanzen in den prächtigen Parkanlagen, besuchen Sie Villen und Palazzi in der Umgebung, erkunden Sie mittelalterliche Orte wie Barbarino in Mugello oder versetzen Sie sich in längst vergangene Zeiten in imposanten Burgen wie Castello del Trebbio und der Villa di Cafaggiolo.

Urlaubsangebote Toskana - Italien

  • Preis
  • Preis-Leistung
  • Weiterempfehlung