19.04.2021 - 13.10.2021, 5-8 Nächte
2 Personen / beliebig

Izmir - Reisen zur Perle der türkischen Ägäis

Izmir - einst Smyrna genannt - kann auf eine wechselhafte und langjährige Geschichte zurückblicken. Auf dem Gebiet der von den Griechen gegründeten Stadt fanden sich bereits 6500 v. Chr. erste Siedlungen. Hier, wo einst auch Homer eine seiner Wirkungsstätten hatte, verschmelzen Antike und Moderne auf beeindruckende Weise.

Pergamon und Ephesos - Reisen zu antiken Stätten in und um Izmir

In und um Izmir befinden sich einige der beeindruckendsten und am besten erhaltenen antiken Stätten der heutigen Türkei. Zu nennen wäre hier zum Beispiel die Stadt Ephesos im Süden Izmirs. Ephesos gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und war im Altertum eine der größten und bedeutendsten Städte der Region. Zu besichtigen gibt es hier zahlreiche Überreste alter Gebäude, unter anderem den berühmten Tempel der Artemis, ein großes Theater, die Hafenstraße und die Celsus-Bibliothek. Nirgendwo lässt es sich in Izmir besser in die antike griechische Kultur eintauchen.

Im Norden Izmirs kann Bergama - auch Pergamon genannt - besichtigt werden, das zwischen dem 3. und 2. Jahrhundert v. Chr. einst Hauptstadt des Pergamenischen Reiches war. Auch hier lassen sich ein Theater, diverse Tempel und Altäre und eine Bibliothek bestaunen.

Wer nicht so weit fahren möchte, findet aber auch direkt in Izmir antike Siedlungsüberreste. So sind direkt neben dem Basar Überreste des antiken Smyrna zu bewundern. Auf den Hügeln der Stadt befindet sich außerdem Kadifekale, eine antike Festung.

Türkische Kultur in Izmir

Abseits der altertümlichen Geschichte bietet Izmir selbstverständlich auch allen Liebhabern der türkischen Kultur zahlreiche Aktivitäten. Wie wäre es zum Beispiel, einmal über den Basar zu schlendern oder an der Hafenpromenade - dem Kordon - beim Blick aufs Meer die Seele baumeln zu lassen? In der Innenstadt im Viertel Konak befindet sich auch der Uhrturm von Izmir, der als Wahrzeichen der Stadt gilt und ein Geschenk von Kaiser Wilhelm II. war.

Feiern und Strandurlaub in Çesme

Wer sich lieber dem jungen Partyvolk anschließen möchte, fährt am besten nach Çesme, ein in der Nähe gelegener Badeort. Hier direkt am Meer existieren zahlreiche Clubs, Bars und Cafés, die den Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Tagsüber laden zahlreiche Strände zum Baden und Verweilen ein. Wer also einen klassischen Strandurlaub sucht, ist hier besonders gut aufgehoben.

Urlaubsangebote Izmir - Türkei

  • Preis
  • Preis-Leistung
  • Weiterempfehlung