10.12.2021 - 05.06.2022, 1 Woche
2 Personen / beliebig

Jetzt günstige Reisen nach Instanbul finden

Wer in diese Stadt kommt, spürt sofort, dass Istanbul etwas ganz Besonderes ist. Die Millionenmetropole vereint in sich auf unvergleichliche Art und Weise orientalisches Flair und europäische Kulturgeschichte. Eine Städtereise nach Istanbul wird Sie garantiert verzaubern!

Istanbul ist unvergleichlich – und das mit Recht. Denn keine andere Metropole kann von sich behaupten, gleich die Kultur von zwei Kontinenten in sich zu vereinen. Die beidseits des Bosporus am Nordufer des Marmarameeres gelegene türkische Hauptstadt befindet sich nämlich teils in Europa und teils in Asien. Und diese spannende Mischung spürt man hier auf Schritt und Tritt, wenn man sich unter die rund 15,5 Millionen Einwohner mischt.

Jahrtausende alte Geschichte hautnah

Dabei kann das heutige Istanbul auf eine unvergleichliche und 2.600 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Die von den Griechen gegründete Siedlung Byzantion wurde später Hauptstadt verschiedener Weltreiche – von Römer, Byzantinern und Osmanen – und  hat auch heute noch Weltrang. Insofern können Sie hier auf Schritt und Tritt unvergessliche Sehenswürdigkeiten und kulturelle Highlights entdecken und die Gastfreundlichkeit und Lebensfreude der weltoffenen Bewohner auf Ihrer Reise nach Istanbul erleben.

Der beste Start für eine Istanbul-Reise

Womit wollen Sie bei Ihrer Entdeckungstour durch Istanbul starten? Mit der modernen europäischen oder der ursprünglichen asiatischen Seite? Das ist bei einer Reise nach Istanbul die entscheidende Frage. Viele der beliebtesten Wahrzeichen der Stadt befinden sich hier. Und da Istanbul direkt am Wasser liegt, können Sie die Stadt vom Schiff aus erkunden. Genießen Sie das grandiose Panorama vom Bosporus aus und lassen Sie sich mit einer Hop-on-/Hop-off-Reise per Boot zu Istanbuls interessantesten Sehenswürdigkeiten bringen. Das ist der perfekte Start für Ihre Reise nach Istanbul.

UNESCO-Weltkulturerben: Antike Hochkultur in Istanbul

Das absolute Highlight und Wahrzeichen Istanbuls ist natürlich die weltberühmte Kirche Hagia Sophia. Das der heiligen Weisheit geweihte Gotteshaus mit seiner legendären Kuppel, farbenprächtigen Mosaiken und Marmor wurde im 6. Jahrhundert erbaut und erstrahlt in beeindruckender Pracht. Nacheinander war die Hagia Sophia christliches Gotteshaus, Moschee und Museum. Seit Kurzem ist sie wieder offiziell zur Moschee ernannt. Ein weiteres Relikt aus der Zeit der Byzantiner ist der Galataturm, von dem aus Sie einen fabelhaften Blick über den Bosporus genießen können.

Die Pracht der osmanischen Sultane

Aber auch die Osmanen haben das Stadtbild Istanbuls geprägt: So verdankt die quicklebendige Metropole ihre typische Skyline den sechs filigranen Türmen der Sultan-Ahmed-Moschee, besser bekannt als Blaue Moschee. Namensgeber sind die typischen blauen Keramikfliesen, die Sie im Inneren erwarten. Aus der Zeit der Sultane stammen noch weitere Bauwerke, die garantiert Höhepunkte Ihrer Istanbul-Reise sein werden. Der Topkapi-Palast ist der Wohnsitz der osmanischen Sultane und ein Beispiel für deren Prachtentfaltung. Schlendern Sie durch die beeindruckenden Wohnräume und Gemächer mit ihrem traumhaften Blick auf die gesamte Stadt. Der Dolmabahce Palast aus dem 18. Jahrhundert wird auch als der neue Sultanspalast bezeichnet. Hier erwartet Sie ein Traum aus Gold, denn rund 14 Tonnen Blattgold wurden für die Verzierungen genutzt.

Shopping-Spaß und Gaumenfreuden: Istanbul für alle Sinne

Doch um eine Reise nach Istanbul perfekt zu machen, gehört natürlich auch ein Abstecher in die berühmten Bazare mit ihren engen Gassen und unzähligen Lädchen und Ständen dazu. Im sogenannten Große Bazar gibt es wirklich alles, kein Wunder bei mehr als 14.000 Läden! Lassen Sie sich einfach mal treiben und erleben Sie ein Fest für alle Sinne. Ganz sicher finden Sie hier auch Ihr Lieblings-Andenken.

Wer es lieber etwas moderner hat, auf den warten im europäischen Teil Istanbuls mehrere große Shopping-Center im Stadtteil Levent, etwa das Kanyon-Shopping-Center oder die Mall Özdelik-Park-Shopping sowie Metrocity. 

Natürlich lässt es sich auch im asiatischen Teil Istanbuls fabelhaft shoppen und bummeln. In den engen Gassen von Kadiköy lässt es sich zudem türkische Spezialitäten genießen, vom Lahmacun bis hin zum traditionellen Baklava. So gestärkt geht es dann weiter zur Bagdat Caddesi, einer 14 Kilometer langen Einkaufsstraße, oder in  den Kadiköy Pazari. Wer nach all dem Trubel nun gern etwas Abwechslung im Grünen hätte, schlendert am besten zum Bosporus-Ufer oder trinkt entspannt einen Kaffee im Moda Park. So wird eine Tour nach Istanbul zu einem rundum perfekten Reise-Genuss.

 

Urlaubsangebote Istanbul - Türkei

  • Preis
  • Preis-Leistung
  • Weiterempfehlung