10.12.2021 - 05.06.2022, 1 Woche
2 Personen / beliebig

Reisen nach Antalya - mehr als nur Strandurlaub

Antalya stellt das Tor zur Mittelmeerküste in den Süden der Türkei dar. Die Gegend wird auch Türkisküste genannt - und jeder der schon einmal dort war, wird diesen Namen nicht seltsam finden. Wegen der Lage direkt am Meer - und der traumhaften Küstenabschnitte - hat sich Antalya einen Namen als beliebte Urlaubsregion gemacht, welche Touristen aus der ganzen Welt anlockt.

Paradies für Strandurlauber

Auch in Deutschland ist die Stadt hoch im Kurs, wenn es um Reisen in die Türkei geht. Viele deutsche Touristen suchen dabei nach einem entspannten Urlaub an den Sandstränden von Antalya.

Um genau diese Art des Urlaubs bieten zu können, haben sich in der türkischen Großstadt mit rund 2,5 Millionen Einwohnern viele Hotels niedergelassen. Wer Luxus sucht, der wird schnell fündig, allerdings sind auch Hotels der unteren Sterneklassen vorhanden. An den Häfen liegen zahlreiche Yachten, von denen die Stadt das ganze Jahr über angesteuert wird.

An der "türkischen Riviera" - wie Antalya auch genannt wird - gibt es allerdings deutlich mehr als "nur" traumhafte Strände zu entdecken.

Antalya blickt auf eine lange Geschichte zurück

An was viele Touristen im ersten Moment nicht denken, ist die lange Geschichte und Tradition, auf die Antalya zurückblickt.

Die Stadt wurde in der Antike als Pamphylien bezeichnet und stellte eine wichtige Metropole dar. Die Altstadt liegt zu großen Teilen oberhalb einer Steilküste. Im Süden der Altstadt befindet sich ein bedeutender Seehafen, der schon seit vielen Jahrhunderten eine große Rolle spielte und Antalya zu ihrem früheren Reichtum verholfen hat.

Auch unter den Römern war Antalya eine bedeutende Hafenstadt und ihr Einfluss ist bis heute allgegenwärtig. Vor allem das Hadrianstor und der Hidirlik-Turm sind erhaltende Wahrzeichen, die es sich unbedingt zu besichtigen lohnt. Aus kultureller und geschichtlicher Sicht gibt es rund um die Altstadt also eine Menge zu entdecken. Über Antalya fährt auch eine Seilbahn, die einen herrlichen Ausblick über die Stadt, die Strände und das Meer bietet.

Außerdem kann Antalya auch als Ausgangsort für spannende Touren dienen. Beliebt ist beispielsweise die Tour nach Pamukkale. Die legendären Kalziumpools und die antike Hierapolis sind in der ganzen Welt bekannt und zieren zahlreiche Postkarten. Nach Antalya Reisen bedeutet also weit mehr, als einen traumhaften Strandurlaub.

Urlaubsangebote Antalya - Türkei

  • Preis
  • Preis-Leistung
  • Weiterempfehlung