19.04.2021 - 13.10.2021, 5-8 Nächte
2 Personen / beliebig

Ägypten - Unvergessliche Tage im Land der Pharaonen

Lust auf einen Urlaub der Extraklasse, an den Sie noch lange zurückdenken werden? Dann nicht wie weg nach Ägypten! Dieses Land schafft es wie kaum ein anderes, seine Besucher in seinen Bann zu ziehen – mit einer grandiosen Kombination aus sensationellen Kulturgütern, faszinierenden Landschaften und großartigen Urlaubsdestinationen. Eine Reise nach Ägypten ist immer ein Highlight!

Ägypten, das weltberühmte Land am Nil, hat einen ganz wesentlichen Vorteil gegenüber zahlreichen anderen Reiseländern: Wer eine Reise nach Ägypten unternimmt, darf sich eigentlich das ganze Jahr über auf Sonne satt freuen. Denn egal zu welcher Jahreszeit Sie nach Ägypten kommen, hier herrscht quasi Sonnengarantie. In Kombination mit der unvergleichlichen Lage am Roten Meer, hat sich Ägypten inzwischen zu einem besonders geschätzten Reiseziel gemausert.

Traumhaft: Badeferien am Roten Meer 

In so beliebten Orten wie Sharm el Sheikh, Hurghada oder auch Marsa Alam auf der Insel Giftun herrscht nahezu 365 Tage im Jahr Badesaison. Ferien am Roten Meer mit seinen goldfarbenen Sandstränden sind ideal, wenn Sie einmal so richtig auf der faulen Haut liegen und einmal den Alltag vergessen wollen. Die dortigen Hotels verwöhnen ihre Gäste mit tollen Angeboten, jeder Menge Extras sowie einem echten Verwöhnprogramm.

Das Rote Meer ist ebenso ein besonders interessantes Reiseziel für Taucher und die, die es werden wollen. Die dortige Unterwasserwelt ist außergewöhnlich reizvoll; tauchen Sie ab und entdecken Sie die Welt der Korallenriffe mit ihren zahlreichen farbenprächtigen Bewohnern oder erkunden Sie sogar ein echtes Schiffswrack. Übrigens kommen Sie am Roten Meer ebenfalls auf Ihre Kosten, wenn Sie es lieben zu schnorcheln. In Bezug auf Wassersport sind hier wirklich keinerlei Grenzen gesetzt.

Kulturelle Highlights von Weltrang

Ägypten steht natürlich nicht nur für einen wunderbaren Badeurlaub, sondern ist darüber hinaus auch eine der ältesten Kulturen der Welt. Hier entstanden tausende von Jahre vor unserer Zeitrechnung so beeindruckende Bauwerke wie die Pyramiden von Gizeh, das Tal der Könige mit seinen Grabmälern, die monumentalen Tempel von Karnak und Luxor und aus Stein gehauene gigantische Fabelwesen wie die Sphinx. Kein Wunder, dass Ägypten schon seit jeher Touristen aus aller Welt anzieht.

Wer diese Seite Ägyptens kennenlernen möchte, der hat mehrere Optionen. Startpunkt einer klassischen Ägyptenreise ist meist die Millionenmetropole Kairo. Ein Muss ist neben einem Besuch im Ägyptischen Museum mit seinen unzähligen Kunstwerken, Statuen und ebenfalls zahlreichen Mumien ein Ausflug zu den Pyramiden von Gizeh, die von der Sphinx auf ewig bewacht werden. Einst befanden sich diese Bauwerke mitten in der Wüste, inzwischen hat sich Kairo so weit ausgedehnt, dass sie sich direkt an der Stadtgrenze befinden.

Reisen nach Ägypten: Top-Urlaub für Aktive

Weitere Höhepunkte sind natürlich Luxor, die Tempel von Karnak und das legendäre Tal der Könige, in dem Archäologen zahlreiche Grabmäler und Mumien von antiken Pharaonen entdeckten. Auch heutzutage fühlt man sich noch wie ein echter Abenteurer beim Besuch einer der alten Grabkammern, die von der Pracht einer längst vergangenen Zeit künden. Übrigens wäre keine Ägyptentour vollständig ohne einen Abstecher zum Staudamm von Assuan, für den extra antike Tempel und Statuen verlegt werden mussten. Segeln Sie mit einer typischen Dhau auf dem See oder unternehmen Sie eine Tour auf dem Nil und entdecken Sie die faszinierende Fauna und Flora an den Ufern des Flusses. Noch heute können Sie dort Nilgänse, Krokodile, Wüstenfüchse und Wildkatzen beobachten.

Das Schöne bei einer Reise nach Ägypten: All diese Sehenswürdigkeiten können Sie problemlos mit Ihrem Badeurlaub kombinieren. Von Hurghada aus werden Ausflüge und Tagestouren zu diesen Highlights angeboten sowie weiteren interessanten Orten in der näheren Umgebung.

Urlaubsangebote Ägypten

  • Preis
  • Preis-Leistung
  • Weiterempfehlung